Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Nußdorf (Chiemgau)  |  E-Mail: info@nussdorf-chiemgau.de  |  Online: http://www.nussdorf-chiemgau.de

Bundesmeldegesetz

Paragraph

An- und Abmeldungen

 

Am 01.11.2015 trat das neue Bundesmeldegesetz in Kraft.

 

Wer eine Wohnung bezieht, muss sich innerhalb von 2 Wochen nach Einzug im Einwohnermeldeamt der neuen Gemeinde anmelden. Der Wohnungsgeber ist verpflichtet, bei der Anmeldung oder Abmeldung mitzuwirken. Damit können Scheinanmeldungen wirksamer verhindert werden. Künftig muss bei Meldebehörde eine vom Wohnungsgeber bzw. vom Wohnungseigentümer ausgestellte schriftliche oder elektronische Bescheinigung vorgelegt werden, mit der der Einzug oder Auszug bestätigt wird.

Die Formulare erhalten Sie in der Gemeinde, Zi 1 und unter dem Link:

 

 

Standsicherheitsprüfung Straßenbeleuchtung

In den nächsten Wochen, voraussichtlich KW 18, wird Bayernwerk Netz GmbH an ausgewählten Brennstellen Standsicherheitsprüfungen in der Gemeinde durchgeführt. Für den reibungslosen Ablauf der Arbeiten ist der freie Zugang zu den auf öffentlichem oder auf privatem Grund stehenden Brennstellen erforderlich. Wir bitten Sie hierfür um Unterstützung.

drucken nach oben